Feinstaub, Stickstoffoxide und Ozon: Die Luftbelastung in Deutschland ist weiterhin bedenklich. Noch dramatischer ist die Situation in asiatischen Mega-Cities. Hier steigen die Schadstoffbelastungen immer weiter an. Wir von Visioverdis wollen etwas dagegen tun und unsere Städte ökologischer, sauberer und gesünder machen. Als erfahrenes Expertenteam widmen wir uns deshalb ganz der intelligenten Verbindung aus Ökologie und Technologie, um mehr Pflanzen in die Städte zu bringen und deren botanisches Potenzial voll auszuschöpfen – von Luftfilterung über Kühlung und Schalldämmung bis hin zur Sauerstoff- und Nahrungsproduktion.

Das Ergebnis unserer Arbeit sind ökologisch und ökonomisch sinnvolle Produktlösungen wie zum Beispiel GraviPlant oder das Skyfey Gebäudekonzept. Basis für unsere ausgereiften Produktlösungen ist zum einen unsere jahrelange Forschungsarbeit sowie der intensive Austausch mit anderen Experten, Wissenschaftlern und Hochschulen – zum Beispiel durch Vorträge und gemeinsame Projekte. Zum anderen beraten wir unsere Kunden und entwickeln daraus individuelle Lösungen. So wächst mit jeder Visioverdis Produktlösung, mit jeder Pflanze und jedem Quadratmeter Fassadenbegrünung die grüne Zukunft unserer Städte.

Dr. Alina
Schick

Alina Schick ist Gründerin und Geschäftsführerin von Visioverdis. Die Biologin und Agrarwissenschaftlerin will mehr botanisches Potenzial in die schnell wachsenden Städte bringen und so zu besseren Lebensräumen für die Menschen beitragen.

E-Mail schreiben

Dr. Iris
Schmid

Iris Schmid ist Ökologin und bei Visioverdis für den Bereich Forschung und Botanik zuständig. Sie möchte mit begleitender Forschung die Wirksamkeit der Visioverdis Produkte belegen.

E-Mail schreiben

Dr. Katja
Schulze

Katja Schulze ist Geophysikerin und bei Visioverdis für das Voranbringen des Skyfey Projekts zuständig.

E-Mail schreiben

Ute
Schwinghammer

Ute Schwinghammer steht kurz vor ihrem Masterabschluss in Biologie. Sie unterstützt die Geschäftsführung als persönliche Assistenz und kümmert sich um Organisatorisches.

E-Mail schreiben

Luca
Hamouda

Luca Hamouda studiert in Köln Design und ist bei Visioverdis als Social Media Beauftragter für die Dokumentation und Verbreitung von Neuigkeiten zuständig.

E-Mail schreiben

Sze
Chan

Sze Chan ist Visioverdis erste Praktikantin und unterstützt das Unternehmen im Marketing-Bereich.

E-Mail schreiben

Patrick
Röhm

Patrick Röhm ist als Spezialist in der Unternehmensfinanzierung in den letzten Zügen seiner Promotion. Er untersützt Visioverdis in allen kaufmännischen Belangen.

E-Mail schreiben

Wir tun etwas gegen Luftverschmutzung
Unsere Produkte

GraviPlant

Ein echter Blickfang für repräsentative Außenfassaden: Der horizontal wachsende GraviPlant erschließt neue Räume für die Fassadenbegrünung.

Mehr erfahren
Skyfey

Mit Skyfey bietet Visioverdis ein intelligentes Gebäudekonzept zur autarken Versorgung mit Lebensmitteln, Energie und Wasser.

Mehr erfahren